banner-image

Die PANDYA
Methode

Einzigartige
Rezeptur

Der indische Arzt Dr. Ketan Yogeshbai Pandya (M.S.) hat mit seinem Team eine einzigartige Methode entwickelt, mit welcher sich Parasiten aus allen Organen des Körpers entfernen lassen können und der Organismus vor einem erneuten Befall geschützt wird.

Er kombiniert dazu günstige Hausmittel zu wirkungsvollen antiparasitären Wirkstoffen. Dazu bietet er Maßnahmen an, beispielsweise eine spezielle Atemtechnik, die dabei unterstützt Parasiten systemisch auszuleiten. Seine Methode entwickelte er im Rahmen seiner Tätigkeit am Gujarat Medical Council, einem ayurvedischen Krankenhaus in Asarwa, Indien.

Er stellte fest, dass über 95% aller Erkrankten an einem Parasitenbefall litten und dass die zur Verfügung stehenden schulmedizinischen, alternativmedizinischen

Einzigartige
Rezeptur

und ayurvedischen Arzneimitteln oft keine ausreichende Wirkung zeigten. Es kam nur in seltenen Fällen zu einer vollständigen Genesung.

Mit der PANDYA-Methode hat Dr. K. Y. P. Ein System entwickelt, bei welchem alle Organe von Parasiten gereinigt werden können und darüber hinaus auch die Ursache für den Parasitenbefall behoben wird: Beispielsweise zu geringe Selbstheilungskräfte, Untertemperatur, zu wenig Sauerstoff im Körper, Heterostase, u.s.w.

Dr. Pandya entwickelte Wirkstoffkombinationen, die bis zu 556-Fach stärker wirken als einzeln eingenommen und dabei schonend auf den Körper wirken und außerdem ausgesprochen günstig sind. Ein wichtiger Faktor in einem wirtschaftlich schwächeren Land wie Indien.

ein
beispiel

Dr. Pandya fand heraus, dass eine spezielle Form der Fermentation dazu führt, dass einzelne antiparasitäre Lebensmittel deutlich potenter werden und dass sich zusätzlich spezielle Bakterienstämme bilden, die stark gegen Parasiten wirken können. Gegen diese Stämme können Parasiten keine Resistenzen bilden, so dass die volle Wirksamkeit gewährleistet ist.

Da die PANDYA-Methode günstig, leicht durchführbar und durchschlagkräftig ist, konnte Dr. Pandya tausenden armen Menschen in Indien helfen, parasitäre Erkrankungen zu beseitigen.

ParasiteExperts
Deutschland

Eine Biologin unseres Teams hat die Methode bei einer Indienreise kennengelernt. Sie brachte den ayurvedischen Arzt mit zwei weiteren deutschen Wissenschaftlern zusammen: Dem Arzt Rolf Kron und der Biochemikerin Melanie Wagner.

Gemeinsam wurde die PANDYA-Methode auf Deutschland angepasst und verbessert. Beispielsweise wurden Maßnahmen gegen den Gehirnparasiten Toxoplasma Gondii inkludiert.

Seit 2020 ist die Methode für alle Menschen als Online-Parasitenkur ParasiteExperts verfügbar.

Das parasite Experts-Programm

Das parasite Experts-Programm

Individueller Parasitenkurplan

Jede Mensch ist einzigartig und entsprechend individuell gestalten sich seine Bedürfnisse.
Der Erfolg einer Parasitenkur hängt maßgeblich davon ab, ob sich diese an Parametern wie dem gesundheitlichen Zustand, den Lebensumständen etc. des Anwenders orientiert.

Bei ParasiteExperts erhältst du von einem unserer Therapeuten einen für dich maßgeschneiderten Therapieplan, welcher auf der optimierten Pandya-Methode basiert.

In einer ausführlichen, anonymen Online- Anamnese werden deine persönlichen Bedürfnisse ermittelt. Dies erfolgt anhand von Kriterien, wie:

  • Deinem Budget
  • Die dir zur Verfügung stehende Zeit
  • Deiner körperlichen Verfassung
  • Deinen persönlichen Präferenzen
  • Eventuellen Vorerkrankungen
  • Etwaiger Medikamenteneinnahme
  • u.v.m.

Die bewusst limitierte Aufnahme von neuen Anwendern gewährleistet, dass dir dein Plan in maximal 2 Tagen zugestellt wird.

Umfangreicher Videokurs

In über 6 Stunden konzentriertem Videomaterial, gegliedert in über 100 Lektionen erhältst du alle Geheimnisse über eine Parasitenausleitung mit der Pandya-Methode.

Du erfährst, wie die Maßnahmen funktionieren, wirst anhand einer konkreten Schritt-für-Schritt-Video-Anleitung durch die einzelnen Anwendungen geführt und bekommst zusätzlich wertvolles Hintergundwissen.

Außerdem enthalten sind Module zu folgenden Themen:

  • Parasitenkur für Kinder
  • Hinweise für Schwangere und Stillende
  • Parasitenkur für Tiere
  • Ernährung in der Parasitenkur Hochwertige Kochkurse
  • Gesundes, kostengünstiges Trinkwasser
  • Parasiten kostenfrei abtöten
  • Immunsystem natürlich und kostenlos stärken
  • u.v.m.

Zusätzlich zu den Videos stehen sämtliche Inhalte kompakt verschriftlicht zum Downlad zur Verfügung.

Persönlicher Ansprechpartner

Erfahrungsgemäß ist es sehr hilfreich, die Parasitenkur durch einen erfahrenen Therapeuten begleiten zu lassen.

Wir stellen dir einen persönlichen Ansprechpartner zur Seite, der Montag bis Freitag 8:00-19:00 Uhr für dich da ist.

So können während des Kurverlaufs individuell Anpassungen vorgenommen und Fragen beantwortet werden, um den maximalen Erfolg deiner Kur zu erreichen.

Unsere Therapeuten zeichnen sich durch eine langjährige und umfassende Praxis-Erfahrung im Bereich der Parasitenausleitung aus. Zusätzlich erfolgen regelmäßige Supervision und Qualitätskontrollen durch Dr. Ketan Pandya und sein Team.

Der Support erfolgt hauptsächlich über ein einfach zu bedienendes Chat-Programm. Das ermöglicht dir:

  • Auf Wunsch anonym zu bleiben
  • Zu jeder Tages- und Nachtzeit deine Frage zu stellen
  • Die Antwort auf deine Frage zu einem Zeitpunkt deiner Wahl zu lesen
Marijke
(43)

„Ich fühle mich wie neu geboren
Ich könnte die ganze Welt umarmen.“

Thomas
(24)

„ParasiteExpertsverleiht Flügel!“

ParasiteExperts Programmim Detail

  • Biofilm
    entfernen
  • Parasitenabtöten
  • Gifte
    ausleiten
  • Körper parasitensicher machen
  • iconErhöhung von
    körpereigenem Sauerstoff
  • iconVerstärkung des
    Immunsystems
  • iconSchutz der
    Darmschleimhaut
  • iconEinzigartige Wirkstoff-
    kombinationen
  • iconEliminierung von
    Viren, Pilze, Bakterien
  • iconSanierung
    des Darms
  • iconStärkung
    Magensäure
  • iconNachhaltige
    Entgiftung
  • iconAnsteckung
    verhindern
  • iconStoffwechsellähmung
  • iconEliminierung von
    Wachstumsfaktoren
  • iconZerstörung
    Parasiteneier
  • iconZerstörung
    Parasiten-DNA
  • iconAusleitung von
    Schwermetallen
Dunja
(31)

„Ich fühle mich
komplett befreit.“

ParasiteExperts
...das sagen die Anwender

Online - Parasitenkur jetzt starten

Parasitenkur kaufen: Ein Segen für die Gesundheit

Parasiten sind ein allgegenwärtiges Gesundheitsproblem in unserer Gesellschaft. Manche Mediziner sprechen sogar von einer stillen Pandemie.

Durch unseren modernen Lebensstil machen wir es Würmern, Amöben, Bakterien, Pilzen und anderen Parasiten leicht uns als Wirt zu benutzen.

Die Parasiten konsumieren unsere Nährstoffe im Darm, im Blut und intrazellulär, lösen Entzündungen aus und sezernieren toxische Stoffwechselendprodukte.

 

Um den Parasiten entgegenzuwirken ist es nicht mit der Einnahme einiger Hausmittel, Kapseln und Produkte getan. Denn die Ungetüme haben Abwehrmechanismen dagegen entwickelt.

Um den gesamten Körper von Parasiten zu befreien, ist eine systemische Parasitenkur erforderlich.

Diese sollte jedoch stets individuell auf den Menschen eingestellt sein und muss zwingend von einem erfahrenen Therapeuten begleitet werden. Wir von ParasiteExperts bieten genau eine solche Parasitenkur an.

e6c2cdac-a3e8-4aa8-af37-1051c8f03f07

Was sind Parasiten?

Parasiten sind Lebewesen, welche als Schmarotzer aus dem Zusammenleben mit einem Wirt einseitigen Nutzen ziehen. Sie ernähren sich vom Wirt, schädigen ihn und lösen Symptome aus.

Die Schädlinge können in allen Regionen des Körpers vorkommen. Darmparasiten sind zum Beispiel Fadenwürmer, Hakenwürmer, Madenwürmer, Spulwürmer, Bandwürmer, Peitschenwürmer oder Giardien.

Ein Wurmbefall in der Leber kann durch Leberegel ausgelöst werden. Und im Gehirn kann sich der Toxoplasma Gondii einnisten.

7465a60a-d5a2-4f3b-b962-5d1ac00664ba

Wie Schaden Parasiten dem Menschen?

Parasiten schaden auf vielfältige Weise, ohne dabei Nutzen zu schaffen. Sie

  • ruinieren die Darmflora (Zerstörung von „guten Darmbakterien“)
  • das Immunsystem wird inhibiert
  • geben Giftstoffe in den Organismus ab
  • reduzieren die Menge an aufnehmbaren Nährstoffen
  • unterstützen Pilze, Viren und schädlichen Bakterien im Körper
  • können Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien fördern und erzeugen
  • sind für etliche idiopathische Beschwerden und etliche Symptome verantwortlich
177f5d96-c9a5-44a6-8bfa-bdbd834dd890

Wie steckt man sich mit Parasiten an?

Haustiere

Sehr häufig stecken sich Menschen über Tiere mit Parasiten an. Hulda Clark beschrieb diesen Infektionsweg bereits in den 1980er Jahren. Insbesondere Katzen sind häufig für einen Parasitenbefall verantwortlich.

50% aller Katzenbesitzer sind Untersuchungen zur Folge mit dem Gehirnparasiten Toxoplasma Gondii infiziert. Dieser kann auf Stimmung, Verhalten und die psychische Gesundheit massiven Einfluss nehmen.

Rohes Fleisch und roher Fisch

Auch ein Parasitenbefall über Fleisch und Fisch ist keine Seltenheit. Die Eier nisten im Fleisch und schlüpfen dann im Körper.

Erst das intensive Erhitzen zerstört die Eier. Durch schlechte Haltungsbedingungen und verunreinigte Meere intensiviert sich das Parasitenproblem immer mehr.

7b5de97f-5edd-4df3-b773-7544e54ac096

Trinkwasser

Die Wasserleitungen sind wahre Mikrobenbrutstätten. Neben Bakterien finden sich auch Parasiten in den Zuleitungsrohren. Leitungswasser ist zwar gut kontrolliert, jedoch nur in der Wasseraufbereitung selbst.

Sobald das Wasser das Wasserwerk verlässt, finden keine Kontrollen mehr statt. Trinkwasser sollte vor dem Verzehr stets gekocht werden, um eine Infektion zu verhindern.

6579a44b-7f84-4416-a847-95c7472d1ad9

Von Mensch zu Mensch

Der Austausch von Körperflüssigkeiten kann eine Parasiteninfektion auslösen. Außerdem ist eine Schmierinfektion denkbar.

Zum Beispiel der Koch, der sich die Hände nach dem Toilettengang nicht ausreichend wäscht. Oder die Infektion über Oberflächen im öffentlichen Raum (z.B. öffentliche WC’s, Einkaufswägen, Bankautomat oder Ticketautomat)

f40700d1-3157-4db0-8df9-6294f6a9fee0

Woran erkenne ich einen Parasitenbefall?

Traditionelle Diagnostik bringt bei Parasiten nur selten Erfolg. Per Stuhldiagnostik können zwar einige Darmparasiten erkannt werden, jedoch bei Weitem nicht alle und auch nicht zuverlässig.

Viele Darmparasiten geben nur ein Mal im Monat Eier in den Stuhl ab. Und dann muss auch noch das Stück untersucht werden, in welchem sich Eier befinden.

Darüber hinaus ist es schwer Parasiten in der Lunge, im Herzen, im Gehirn oder in der Leber zu finden.

Es gibt einige Symptome, die für einen Parasitenbefall sprechen:

  • Energielosigkeit
  • Heißhunger
  • Blähbauch
  • Depressive Verstimmung
  • Schlafstörungen
  • Schlechtes Hautbild
  • Verdauungsbeschwerden
1014c87f-3887-4f1f-8200-264da426019c

Wie kann man Parasiten aus dem Körper entfernen?

Parasitenkur statt Medikamente?

Die Parasitologie stößt bei einem systemischen Befall mit Parasiten oft an ihre Grenzen. Medikamente wirken nur gegen einzelne Erreger und haben darüber hinaus schwerwiegende Nebenwirkungen.

814344cf-1b63-473e-81e1-9fac01036295

Naturheilverfahren sind erprobt und effektiv

Die Bevölkerung Indiens musste sich seit tausenden Jahren gegen Parasiten behaupten und hat entsprechende natürliche Naturheilverfahren entwickelt. Diese kommen in einer ayurvedischen Parasitenkur, wie es ParasiteExperts eine ist, zum Einsatz.

10c8f64e-0172-455e-a57b-4ed5ac1a4fe8

Eine gute Parasitenkur macht Würmer nicht wahllos kaputt

Eine rein pflanzliche und individuell angepasste Parasitenkur hat in der Regel keine Nebenwirkungen. Parasiten werden schonend abgetötet und das Milieu im Körper verändert sich, so dass Parasiten ein erneuter Befall des Körpers erschwert wird.

Außerdem wird das Immunsystem gestärkt und das Milieu des Darmes harmonisiert.

Eine systemische Parasitenkur wirkt nicht nur gegen Darmparasiten, sondern auch gegen Parasiten in allen anderen Organen im Körper.

565a499b-2aa4-449a-913a-898cc532edbe

Wie funktioniert eine Parasitenkur?

Die ParasiteExperts-Parasitenkur nach Dr. Pandya arbeitet einem Parasitenbefall auf verschiedenen Ebenen entgegen:

1. Lebensmittel, die gegen Parasiten wirken, werden verzehrt. Beispielsweise werden Bitterstoffe und fermentierte Nahrungsmittel in die Ernährung integriert. Lebensmittel sind die wichtigste Grundlage für eine Parasitenkur. Sie sind die Unterstützung für die pflanzlichen Wirkstoffe. Außerdem wird die Darmflora gestärkt, so dass der Körper in die Lage versetzt wird sich selbstständig gegen Darmparasiten zur Wehr zu setzen. Durch eine kohlenhydratbefreite Ernährung wird den Parasiten die Grundlage ihres Wachstums entzogen. Und spezielle Anti-Parasiten-Gerichte wirken direkt gegen Parasiten im Körper.

4e808562-45fd-4631-a65c-af4af17b3123

2. Die ParasiteExperts-Parasitenkur setzt nicht auf einzelne Arzneimittel. Stattdessen werden aus pflanzlichen, ayurvedischen Mitteln einzigartige Wirkstoffe (Extrakt oder Tinktur) gewonnen. Gegen diese haben Parasiten keine Resistenzen gebildet und sie sind der puren Pflanzenkraft hilflos ausgeliefert. Die Wirkstoffmischungen wirken systemisch (also im gesamten Körper) und sind äußerst schonend. Die Menge und das Mischverhältnis wird individuell auf Ihren Zustand und Ihre Symptome angepasst.

3. Des Weiteren werden Maßnahmen wie Anti-Parasiten-Bäder oder Salben angewandt. Dr. Pandya hat einige dieser Verfahren selbst entwickelt. Spezielle ayurvedische Kräuter kommen zum Einsatz. Der Darm wird mit Einläufen schonend behandelt eine intensive Darmreinigung ist ebenfalls Bestandteil der Parasitenkur.

241e1ba0-5338-440f-80f2-4d418d80d0b1

Was sind die Ergebnisse einer Parasitenkur?

Wir dürfen an dieser Stelle rein rechtlich keine Heilversprechen machen. Unsere ist Erfahrung ist: viele Anwender berichten uns, dass sie nach der Kur „ein neuer Mensch“ sind.

Und das ist nicht verwunderlich. Die enorme Belastung auf den Organismus, welche das Übermaß an Pathogenen erzeugt, fällt ab.

Der Mensch kann wieder er selbst sein. Viele Menschen berichten außerdem davon, dass viele Symptome gelindert werden konnten. Unter anderem bei:

  • Kopfschmerzen
  • Beschwerden im Darm, z.B. auf die Verdauung
  • Chronischer Müdigkeit
  • Depressionen
  • Schlafproblemen
  • In der Regel sehen die Anwender die Parasiten in der Ausscheidung.

Welche Zutaten werden in der Anti-Parasiten-Kur von ParasiteExperts verwendet?

Die ParasiteExperts-Anti-Parasiten-Kur besteht nicht nur aus einzelnen Mitteln und entsprechenden Zutaten. Es handelt sich um ein ganzheitliches System. Anti-Parasiten-Salbe, Wirkstoffeinläufe, Anti-Parasiten-Bäder und vieles mehr wird eingesetzt.

32823b80-6f14-4133-a147-c0bcacfb305f

Der Darm wird gereinigt und die Darmflora wird aufgebaut. Darmparasiten wird mit dem Pandya-Biofilm-Buster ihr Schutzort genommen.

Dann kommen auch u.a. Kapseln zum Einsatz. Jedoch keine teuren, fertigen Produkte, sondern selbst zusammengestellte Mittel. Von einer Anti-Parasiten-Tinktur, über Anti-Gehirnparasiten-Pulver, bis hin zu alkoholfreien Auszügen aus Pflanzen.

Inhaltsstoffe sind u.a. Wermut (Wermutkraut), Ornithin, Arginin, Schwarzwalnuss (Schwarzwalnusstinktur), Nelken, gute Bakterien und viele Geheimmittel.

f5055027-b504-450a-801b-dfa0b232ea94

Wie funktioniert die ParasiteExperts Parasitenkur nach Dr. Pandya?

Die Parasitenkur findet komplett online statt.

Denn wir möchten auch Menschen, die keinen Arzt mit Fachrichtung Parasitenausleitung in ihrer unmittelbaren Nähe aufsuchen können, die Möglichkeit verschaffen sich von Parasiten zu befreien.

Die Kur beginnt damit, dass ein Fragebogen ausgefüllt wird. Dieser dient dazu, dass wir ein individuelles Parasitenkurprogramm für den Anwender erstellen können. Relevante Attribute sind zum Beispiel:

  • Die zur Verfügung stehende Zeit
  • Das vorhandene Budget
  • Unverträglichkeiten
  • Gesundheitszustand
  • Größe, Gewicht, Geschlecht, Alter
  • Etwaige Vorerfahrung
  • usw.
1a9dd760-577f-47e6-80fa-e46e4ecc5e68

Nach wenigen Tagen haben unsere Experten die individuelle Kur für dich erstellt und es kann losgehen. Du schaust nun den ParasiteExperts-Videokurs, in welchem deine Kur genauestens erklärt wird. Und du bekommst von einen persönlichen Betreuer.

Dieser unterstützt dich bei der Durchführung der Kur, beantwortet deine Fragen, gibt wertvolle Hinweise und kann auch die Rezeptur ändern, falls sich herausstellen sollte, dass das notwendig ist.

So bist du immer in besten Händen und wirst durch die Kur geführt.

207337b9-230a-45f8-a531-7f10b6381985

Häufige Fragen zum Thema "Parasitenkur"

Wie funktioniert die Parasitenkur nach Dr. Hulda Clark?

Was muss ich beim Trinkwasser bei einer Parasitenkur beachten?

Welches Mittel wirkt am besten gegen Parasiten?

Was zeichnet die Parasitenkur nach Dr. Pandya aus?

Wo finde ich Informationen über Dr. Pandya?

Ich kann die ParasiteExperts-Kur über meinen Browser nicht aufrufen

Ich falle nach einer Parasitenkur immer wieder in ungesunde Muster zurück

Bei der Darmreinigung in der Parasitenkur kamen keine erkennbaren Würmer heraus. Wirkt die Kur trotzdem?

Ist die ParasiteExperts-Parasitenkur ab und zu im Angebot?

Wie kann ich Kontakt zu meinem ParasiteExperts-Berater aufnehmen?

Ich vertrage kein Wermut und auch die Einnahme von Wermutkraut nicht. Kann ich die Kur trotzdem mit etwas anderem machen?

Ich habe Probleme mit der Verdauung. Kann ich trotzdem eine Parasitenkur durchführen?

Mein Immunsystem ist im Keller. Ich werde ständig krank. Kann das an Parasiten liegen?

Wie oft ist die Einnahme von Kapseln bei der ParasiteExperts-Parasitenkur notwendig?

In welchen Organen können Parasiten leben?

Welche Nährstoffe werden von Darmparasiten gefressen?

Können Parasiten den Menschen vergiften?

Welche Krankheiten werden Parasiten zugeschrieben?

Ich nehme Kapseln mit dem Extrakt aus verschiedenen Pflanzen (Pulver) sowie Ornithin, Arginin und Schwarzwalnuss zu mir. Aber ich merke keine Besserung. Was läuft falsch?

Ich esse kein Fleisch oder Fisch, habe kein Haustier, desinfiziere meine Hände regelmäßige und achte beim Verkehr auf Schutz. Kann es trotzdem sein, dass ich parasitäre Erreger in mir habe?

Welche ist die beste Parasitenkur?

Welche Parasitenkur hat die besten Bewertungen?